Türkçe  |  English  |  عربي  |  Français  |  Русский  |  Sitemap

 
 
 
 Nationaler Nachrichtendienst
ORGANISATIONSSTRUKTUR DES STAATSSEKRETARIATS DES MIT

ABTEILUNG FÜR STRATEGISCHE ANALYSE

Die Abteilung für Strategische Analyse hat die Aufgabe, den strategischen Analysenbedarf der Türkei zu decken, indem sie kurz-, mittel- und langfristige strategische Analysen erstellt. Zu diesem Zweck beobachtet diese Abteilung mit Genauigkeit die regionalen und globalen Entwicklungen, untersucht die gesellschaftlichen Dynamiken, stellt eine Kausalität zwischen voneinander unabhängig erscheinenden Ereignissen her und erstellt somit eine Prognose.


ABTEILUNG FÜR SPIONAGEABWEHR

Die Abteilung für Spionageabwehr hat die Aufgabe, Spionage-Aktivitäten von fremden Staaten, Nachrichtendiensten, Einrichtungen/Unternehmen und Personen gegen die Türkei festzustellen und abzuwehren. Die Abteilung betreibt zu diesem Zweck Spionageabwehr, wobei sie mit staatlichen und privaten Einrichtungen/Unternehmen, die Ziel der Spionageaktivitäten sind, zusammenarbeitet und koordiniert.


ABTEILUNG FÜR AUSLANDSOPERATIONEN

Die Abteilung für Auslandsoperationen hat die Aufgabe, die strategischen Interessen der Türkei zu schützen und zu entfalten. Die Abteilung arbeitet zusammen mit In- und Auslandseinheiten. Sie geht ihren Tätigkeiten auf einer die nationale Sicherheitsstrategie der Türkei unterstützende Linie und parallel der politischen Konjunktur nach.


ABTEILUNG FÜR SICHERHEITSAUFKLÄRUNG

Die Abteilung für Sicherheitsaufklärung hat die Aufgabe, nachrichtendienstliche Sicherheitsinformationen vorrangig über Terrororganisationen und terroristischen Aktivitäten sowie Bedrohungen, die sich gegen die nationale Stärke der Türkei richten, zu beschaffen. Die von der Abteilung im In- und Ausland gesammelten nachrichtendienstlichen Informationen werden für das Treffen von Sicherheitsvorkehrungen und für die Bedrohungsunterbindung verwendet.


ABTEILUNG FÜR ELEKTRONISCH-TECHNISCHE AUFKLÄRUNG

Die Abteilung für Elektronisch-Technische Aufklärung hat die Aufgabe, die Enthüllung von Staatsgeheimnissen festzustellen und terroristische Aktivitäten vorzubeugen, indem sie die Telekommunikation überwacht und abhört, Signaldaten bewertet und aufzeichnet. Die Abteilung fertigt Stimmen- und Bilderanalysen an, produziert Bildaufklärung (IMINT), dekodiert verschlüsselte Daten und verfährt gegen Cyber-Bedrohungselemente.


ABTEILUNG FÜR SIGNALAUFKLÄRUNG

Die Abteilung für Signalaufklärung hat die Aufgabe, eine Signalaufklärung einschließlich Melde- und Frühwarninformationen zu erzeugen, indem sie Signale des Fernmeldeverkehrs und Signale außerhalb des Fernmeldeverkehrs verwendet. Die Abteilung erfasst zu diesem Zweck Fernmelde- und Radarsignale, analysiert diese Signale und wandelt sie in geheimdienstliche Informationen um.